Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Rheine

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Stadtstrecke Münster

 

Luftbild Stadtstrecke Münster

Luftbild Stadtstrecke Münster

 

Newsticker:

   
 

30. September 2016:
Neubau des Lohaus-Dükers

   
 

Die Dükerrohre des Lohaus-Dükers wurden mit einem Außendurchmesser von 2,90 m unter dem Kanal hergestellt. Nach 8 Tagen war die Strecke von ca. 60 m unterirdisch im Vollschnittverfahren bewältigt und die Leitung aus Stahlbetonfertigteilen montiert. Als nächstes werden bis Jahresende die Ein- und Auslaufbauwerke aus Betonfertigteilen in den Baugruben errichtet und die Anschlussleitungen an das städtische Kanalsystem hergestellt.

   
  Einschweben des Bohrgerätes fertig hergestelltes Dükerrohr
 

23. September 2016:
Bauauftrag für den Neubau der Laerer-Landweg-Brücke

   
 

Das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Rheine hat den Bauauftrag für den Neubau der Laerer-Landweg-Brücke vergeben. Der Baubeginn Anfang Oktober startet mit dem Bau einer Behelfsbrücke über den Dortmund-Ems-Kanal. Anschließend erfolgen Abbruch und Neubau der Laerer-Landweg-Brücke. Die Maßnahme soll knapp zwei Jahre dauern. Anlieger und Pressevertreter informiert das WSA auf einer Informationsveranstaltung am 28. September 2016 um 17:00 Uhr im Hörsaal des Institutes der Feuerwehr, Raum A2-1, Wolbecker-Straße 237 in Münster.

   
  Kamera 06
 

13. September 2016:
Die neue Schillerstraßen-Brücke wurde eingeschwommen

   
 

Am 12. September 2016 wurde der Überbau der Schillerstraßen-Brücke auf den Widerlagern abgelegt. Die Brücke wurde zunächst mit speziellen Schwerlasttransportfahrzeugen am Stadthafen auf Pontons gefahren und dann per Schiff zum neuen Standort gebracht. Es folgen jetzt die Straßenbauarbeiten. Die Straßenverbindung Schillerstraße - Lütkenbecker Weg wird im Frühjahr 2017 wieder für den Verkehr freigegeben.

   
 
   
   
   
  Archiv_Newsticker